Was gibt es Neues?

Wir wollen Sie so gut wie möglich über uns auf dem Laufenden halten und Ihnen regelmäßig einen Überblick über unsere aktuellen Projekte und Neuigkeiten rund um die Comosoft-Welt geben.
Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Newsletter und Informationen zu unseren Events.
Sollten Sie einmal nicht finden, was Sie suchen, zögern Sie bitte nicht, uns persönlich zu kontaktieren.

7 Retail Marketing Trends für 2023

Wenn Sie im Jahr 2023 lohnende Verbesserungen an Ihrer Einzelhandelsmarketingstrategie vornehmen wollen, müssen Sie sich mit der digitalen Technologie anfreunden. Die Verbraucher nutzen neue Möglichkeiten der digitalen Kommunikation, Remote-Dienste und mobile Technologien in einem noch nie dagewesenen Ausmaß. Und laut einer McKinsey-Studie ist der Einzelhandel führend darin, sie dabei zu unterstützen. Werfen wir also einen Blick auf sieben der wichtigsten Trends im Einzelhandelsmarketing für 2023.

Weiterlesen


advanced-ad-production-increase-creativity-indesign-comosoft-lago-multichannel-marketing

Wie Sie die Printproduktion in Adobe InDesign optimieren und die Kreativität steigern können

Attraktive und qualitativ hochwertige Werbemittel zu erstellen, kostet viel Mühe und setzt einige Kreativität voraus. Das liegt zum Teil an den Tools, die wir verwenden. Seit seiner Einführung vor über zweiundzwanzig Jahren hat Adobe sein Flaggschiff unter den Seitenlayoutprogrammen immer leistungsfähiger gemacht. Aber selbst mit dem in InDesign eingebauten Automatisierungspotenzial kann nicht jedes Designteam mit den ständig steigenden Anforderungen der Massenproduktion Schritt halten.

Weiterlesen


e-mail marketing comosoft

E-Mail-Marketing: Wo es noch versteckte Schätze zu entdecken gibt

Bei all dem Gerede über die Bedeutung von Social Media Marketing kann man sich leicht fragen, ob E-Mail-Marketing noch relevant ist. Die Antwort ist ein eindeutiges "Ja". Tatsächlich ist E-Mail-Marketing eines der vielseitigsten Instrumente, wenn es darum geht, Ihr Unternehmen zu vergrößern und Leads zu gewinnen, zu binden und in Kunden zu verwandeln.

Weiterlesen


Eine diverse Gruppe von Leuten steht um einen Tisch mit verschiedenen Zettel und Plänen

Warum Diversity auch im Marketing so wichtig ist

Die Globalisierung führt zu einem Aufeinandertreffen unterschiedlichster Menschen, Standpunkte, Lebenswirklichkeiten und Identitäten. Außerdem hat die breite globale Vernetzung dazu geführt, dass digitales Marketing und Werbung für immer mehr Menschen zugänglich und Teil des Alltags geworden ist. Digitales Marketing und seine Instrumente bieten Unternehmen dabei die große Möglichkeit mehr Diversity in ihre Marketingkampagnen zu bringen. In den Massenmedien wurden lange Zeit nur sehr breite Zielgruppen erreicht, die sich im digitalen Marketing heute viel deutlicher und vielfältiger differenzieren lassen, um auch spezifische Teilgruppierungen der Gesellschaft zu erreichen.

Weiterlesen


Marketing Teams brauchen ein DAM-System

5 Gründe, warum jedes Marketingteam ein DAM-System braucht

Digital Asset Management, kurz DAM, ist nichts Neues. Ursprünglich wurde DAM in den 1990er Jahren entwickelt und war eine Reaktion auf das rasche Wachstum des digitalen Bildvolumens und die zunehmenden Schwierigkeiten der Benutzer, einzelne Bilder zu finden. Ein Name, den der ursprüngliche Ersteller der Datei eingegeben hatte, konnte für ihn selbst sinnvoll sein, aber für andere, die das Bild verwenden wollten, war er möglicherweise unverständlich.

Weiterlesen


Frau schaut sich Produkte auf dem Smartphone an und scrollt

Erfolg des E-Commerce im Einzelhandel: Wie PIM- und DAM-Systeme dabei eine entscheidende Rolle spielen können

E-Commerce wird sich durchsetzen. Niemand kann behaupten, dass wir mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder zu einem überwiegend stationären Einzelhandel zurückkehren werden. Schon bevor die Pandemie den Trend verstärkte, war die Online-Bestellung von Produkten und Dienstleistungen für Millionen von Käufern zur Norm geworden. Die eigentlichen Fragen lauten: Wie wirkt sich die Customer Experience aus dem E-Commerce auf die Marketing- und Werbestrategie des Einzelhandels aus?

Weiterlesen


Eine Mann und eine Frau wählen auf einem Monitor Bilder aus

Von WebP bis AVIF

Mittlerweile gibt es immer mehr Dateiformate, um ein Bild oder beispielsweise eine Animation zu speichern. Ein universelles Bildformatsystem würde das Leben der zuständigen Grafikdesign-Teams um einiges einfacher machen. Stattdessen nimmt die Fülle verwirrender Akronyme stetig zu. Häufig wählt man das, von dem man schon gehört oder welches man schon einmal benutzt hat und von dem man annahm, dass es funktioniert. Dann erhalten Sie die Meldung: Bitte speichern Sie diese Datei im png-Format, da dieses Gerät nur dieses Format akzeptiert.

Weiterlesen


Eine Frau sitzt auf einem Sessel und schaut auf ein Tablet

Können digitale Kataloge Ihr Unternehmen wirklich voranbringen?

Die Leiter der Marketing- und Werbeabteilungen von Einzelhändlern stehen bei jeder Kampagnenplanung vor der Herausforderung ihr Budget in den Ausbau des ertragreichsten Channels zu investieren. Ein präzises Tracking und effektive Planung der Werbemaßnahmen ist daher bereits im Vorhinein eine unbedingte Notwendigkeit im Marketingalltag.

Weiterlesen


Eine Frau sitzt an einem Tisch und blättert in einer Zeitung

Katalog-Produktion automatisieren

In einem früheren Artikel haben wir vier Möglichkeiten aufgezeigt, wie Comosoft LAGO mit Adobe InDesign und praktisch jedem Produktinformationsmanagement (PIM) oder Digital Asset Management (DAM) System integriert werden kann. Für Einzelhandelskataloge bedeutet diese Integration enorme Einsparungen auf der Produktionsseite. In diesem Artikel konzentrieren wir uns jedoch mehr auf das "vordere Ende" des Prozesses – die Kosten für die Planung und Verwaltung dieser komplexen, aber wirksamen Marketinginstrumente.

Weiterlesen